der künftige Musikant der mußikant =ß=
der künftige Musikantder mußikant=ß=

  ALLES VORBEHALTEN !

Kontakt:

 

  dermussikant@gmail.com

© by Der Mussikant

 

>>Meine Musik ist wie das laute Singen oder Pfeifen eines ängstlichen Knaben

im finsteren Wald:

Ein sich selbst Mut machen und vertreiben der bösen Geister zugleich<<<

 

 

>> My music is like the loud singing or whistling of an anxious boy in a dusky forest:

Self-encouraging and banishing evil spirits at the same time. <<

 

-----------------------------------

 

(Double-s --- the meaning of „der mussikant“

Actually, the German sharp-s (“ß”) is an important letter for the brand “der mußikant”.

When I decided to use the sharp-s, I did not expected, that I have to use this in a World Wide Web!

Fortunately, it is allowed to use a double-s instead of the sharp-s.

With the change of the spelling, the meaning of Musician mixes up with “to be forced“ or “to have to”.)

____________________

 

Der Mussikant  -  Eine kleine Biografie:

Die erste selbstgemachte Cassette erschien 1980: „Mord und Totschlag“ –produziert mit einen polnischen Tonbandgerät das über Multiplay Funktion verfügte, einer geliehenen Rhythmusmaschine sowie einem Yamaha CS-5 Synthesizer - in einem kleinen Zimmer - in einer kleinen Stadt…

Das war der Anfang des Mußikanten. Die Eigenproduktionen wurden unter verschiedenen Künstlernamen veröffentlicht. Der lustige >>> künftige >>> ewige Musikant.....der mußikant und aktuell: Der Mussikant - denn das ß wurde in der neuen WWW-Zeit unbrauchbar.

Es folgten mit  bu/bu –Musikverbreitung folgende Cassetten:

Nr.2: „Schöne Musik für schöne Menschen aus einer schönen Welt“ (1980)

Nr.3: „Unerhört“   (1981)

Nr.4 :„Huch“  (1982)

…dann die EP „VEITSTANZ“  auf dem Label SCHROTT von Mike Just  (1982 )

Nr.5:  „Kleine Seele springst im Tanze“ (1983)

In der Zwischenzeit wurde auch: „GAW und der mußikant als/in HEUTE -Präzisionsmusik“ gegründet.

Als Weiterentwicklung der Band  „VERMIN“  und  „NAME“

- denn das Studio in der Kammer ist das Eine  - das Spielen in einer Band das Andere.

HEUTE war ja eigentlich nie nur ein Duo. Denn Gründungsmitglied von HEUTE war auch Morscher Pünkelpracht.

Später erhielten wir dann tatkräftige Unterstützung von Sven „Sven“ Gormsen und Jochen Fläming.

Nr.6   „Brot und  ….

Nr.7:   …Spiele“     Doppelcassette (1983)

Nr.8:   (1987)

Nr.9:   (1990)

Nr.10:  „Candela” (1990)

Nr.11:  „CAC” (1991)

Nr.12:  „XII” (1993)

Nr.13:  (1994)

Nr.14 : „…30…40..go!“ (CD 2000)

Nr.15: „Endlich fünfzehn “ (CD 2010)

Seit 2021 digitale Veröffentlichungen auf Spotify, YouTube Music, Deezer, Amazon Music, Apple Music, Napster und anderen Streaming-Platformen.....
 

Weitere Veröffentlichungen :

NAME: „Die NAME Schallplatte“ (moderne musik toNträgEr - MOD006; ca.1979)

Beitrag auf „Schwabensäkel International“ (Live Mausefalle Stgt. 1982)

Der künftige Musikant: "Spring doch!"  (CC / SCHROTT  Mike Just/1982)

HEUTE "Noch ist Polen nicht verloren"  (CC - Intoleranz/1983)

Beitrag auf “Der 8 EP Sampler” (Schrott 007; 1983)

der mußikant: „S1“ - Mobile Qualitäten;  Musik zur Ausstellung von Mario Ohno in Kehl  (CC,1994)

der mußikant: „DISTANZ“   (CD; Genetic Musik -  gen023,  2005)

HEUTE: „KEINE AHNUNG“  (CD; Genetic Music -  gen033 , 2010)

" bu/bu MUSIKVERBREITUNG 1980 -1985 "

( Vinyl On Demand - VOD142;  2016 )

Box DLP HEUTE und EP "Rollator Baby" ;

DLP der mußikant / der künftige Musikant

Beitrag auf "NOISE REDUCTION SYSTEM"

(Cherry Red -CRCDBOX35;  2017)

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit DAF, Der Plan, Yello und Vangelis auf einer Kompilation vertreten zu sein !!!

….sowie weitere Beiträge auf diversen Samplern…

 

BOOKING:

Aktuell gibt es 3 Bühnen-Programme:

MiNiMALELEKTRONiK   

( nach Art "Der künftige Musikant" )

G.A.W. und Der Mussikant als/in

HEUTE Präzisionsmusik

(Elektro / Experimental)

Elektro-Ambient-Music

(Old-School Ambient)

 

 

KONTAKT BOOKING: dermussikant@gmail.com

Tonträger: Vinyl und CD

Digital Release:

Tonträger:  Compact Cassette

I m   p r e s s u  m    &     verant wort lich ::    

R  o l  f         S  ch o  bert

Ro te  bü h lstr

Nr  1 5  4

70   197     Stuttgart

Das Kleingedruckte: